Direkt zum Seiteninhalt
 
Erstellung einer individuellen Heilsymbol-Karte

Vielleicht haben Sie das auch schon mal erlebt. Sie denken an Ihr Lieblingsessen und Ihnen läuft das Wasser im Mund zusammen. Obwohl niemand körperlich auf Sie eingewirkt hat, gibt es eine körperliche Reaktion allein durch einen Gedanken. Sehen Sie ein Bild von Ihrem Lieblingsessen, kann das Gleiche passieren.

Bilder und Gedanken können also eine körperliche Reaktion hervorrufen. Das geschieht aber nicht nur mit Dingen, die einem bewusst sind. Manchmal kommt man zum Beispiel in einen Raum und fühlt sich sofort sehr wohl oder unwohl. Das kann an Vielem liegen, das man gar nicht wahrnimmt.

Symbole senden, wie Bilder, Farben oder auch Töne, Schwingungen aus. Gehen diese mit einem Lebewesen in Resonanz, so wirken sie auf das Lebewesen ein.  

Fertige Symbole, die dennoch individuell angewandt werden, sind zum Beispiel von Erich Körbler entwickelt worden. Auch Zahlen reihen sich in das Feld der Schwingungsmedizin mit ein (Grigori Grabovoi).

Aus den Informationen, die ich über ein Tier bekomme oder nach Wunsch der Tierhalterin (m/w) arbeite ich ein individuelles Heilsymbol aus. Da es mit persönlichen Daten eines Tieres kombiniert ist, ist es nicht auf andere Tiere übertragbar.

So kann eine Heilsymbol-Karte zum Beispiel aussehen:
(hier zum Beispiel auf Basis von INGMAR-Symbolen)


Wichtige Information
Leider geht es heute nicht mehr ohne Papierkram. Bitte fordern Sie die Unterlagen per Email mit dem Betreff „Unterlagen Fellanalyse“ an, wenn Sie interessiert sind. Hierin finden Sie weitere Details.

Informationen über die Anwendung von Heilsymbolen erhalten Sie zusammen mit der Symbolkarte.

Honorar
Hierfür berechne ich 10 €*
*kein Ausweis der MwSt. da Kleinunternehmerin nach §19 StGB



Urheberrecht Silke Paschold 2019
Zurück zum Seiteninhalt