Direkt zum Seiteninhalt
 
Testung und Übertragung radionischer Codes
 
Ein radionischer Code ist eine Zahlenfolge, die stellvertretend für eine bestimmte Information/Energie steht, wie auch bei homöopathischen Arzneimitteln. Sie kann im Organismus Heilimpulse auslösen und auf z.B. Neutralglobuli übertragen werden. Diese enthalten also keinen medizinischen Wirkstoff. Braucht ein Tier Hilfe in Form medizinischer Medikamente, können diese nicht durch radionische Codes ersetzt werden.  

Von Menschen, wie z.B. Ruth Drown, die in diesem Bereich geforscht haben, gibt es fertige Listen. Weil sich die mir bekannten Listen ausschließlich auf Codes für körperliche Symptome und Krankheiten beschränken, nutze ich ein Gerät, das radionische Codes selbst generieren kann. Damit bin ich unabhängig von solchen Listen und kann individuelle Codes erstellen.

Diagnosen sind oft nicht eindeutig; Bakterien sind mal da und mal nicht; viele Symptome gehören sowohl zu der einen Krankheit als auch zu einer anderen. Deshalb codiere ich Informationen oder Energien, die die Selbstheilungskräfte oder allgemein die Organfunktionen unterstützen können. Ich arbeite generell nicht gegen eine Erkrankung oder Symptome. Beispiel-Codes.

Ganz wichtig! Auch zur Auflösung seelischer Traumata – auch wenn diese nicht im Detail bekannt sind – können radionische Codes ihre Wirkung entfalten. Bei Angst, Aggressionen und mehr können individuelle Codes, zum Beispiel parallel zu einem Training, eingesetzt werden.

Wichtige Information
Leider geht es heute nicht mehr ohne Papierkram. Bitte fordern Sie die Unterlagen per Email mit dem Betreff „Unterlagen“ an, wenn Sie interessiert sind. Hierin finden Sie weitere Details.

Honorar
Hierfür berechne ich 15€*
*kein Ausweis der MwSt. da Kleinunternehmerin nach § 19 StGB



Urheberrecht Silke Paschold 2019
Zurück zum Seiteninhalt